headerMask

Geschichte erleben

Viele berühmte Künstler waren schon bei uns zu Gast, seit Lauritz Thamsen die Gaststätte, auch bekannt als "Dat swarte Peerd", 1903 gründete.

Seit nun mehr als über hundert Jahren wird der Gasthof von unserer Familie geführt, ein Gasthof mit Tradition, wie die kostbaren holländischen Fliesen an den Wänden, noch heute beweisen.. Über 150 Original-Bilder, die überall in der Gaststätte zu finden sind, erzählen die Geschichten von früher, von vergangenen Zeiten und den unterschiedlichsten Persönlichkeiten. Wie zum Beispiel Emil Nolde, der seine geliebte Fischplatte immer mit Bildern bezahlte.

Doch auch viele andere zufriedene Besucher, wie Helmut Schmidt oder Englands Prinz Philip, bedankten sich in unserem Gästebuch für die herzliche Bewirtung mit kulinarischen Köstlichkeiten.